Für sichere Lösungen rund um den Tank    
Arbeitsablauf bei einer Tankrevision mit Innenreinigung
Die Grundlage für jede Tankrevision bilden die gesetzlichen Vorgaben und die "Regeln der Technik der Berufsverbände Citec + URCIT" für die Revisionsarbeiten an Lageranlagen.

Nachfolgend aufgeführte Leistungen sind ohne andere Vereinbarungen in unseren Preisen enthalten:
  • Anfahrt mit Revisionsfahrzeug und Anhänger (2 Arbeitskräfte)
  • Arbeitsplatz einrichten
  • Erstellen eines Heizprovisoriums während der Dauer der Revisionsarbeiten (Heizung und Boiler funktionieren wie gewohnt)
  • Auspumpen und Zwischenlagern des Ölbestandes bis 15 000 Liter. Entnahme des Schlamms inklusive dessen umweltgerechte Entsorgung (je nach Tankgrösse bis zu 100 Liter.
  • Reinigen und Austrocknen des Tanks
  • Minutiöse Kontrolle des gereinigten Tanks auf allfällige Anfressungen (Korrosion) oder sonstigen undichten Stellen.
  • Schutzanstrich bei unbeschichteten Tanks anbringen oder ergänzen, anschliessende Trocknung (nur bei Stahltanks)
  • Kontrolle der Auffangwanne beziehungsweise des Schutzbauwerks und der Tankarmaturen
  • Dichtheitsprüfung der Füll- und Entlüftung
  • Schliessung und Befüllung der Tankanlage (mit Restöl)
  • Funktionstest und Schlusskontrolle
  • Revisionsrapport und Vollzugsmeldung an die zuständige Behörde

Hier finden Sie weitere ergänzende Informationen: Gesetzliche Grundlagen
Oft gestellt Fragen
Haben Sie eine Frage zum Thema? Besuchen Sie die Seite Fragen und Antworten oder die Seite Videos mit vielen informativen Filmen.

Videos

 

Fragen und Antworten

 

Offert-Bestellung

 

Fragen?

Kontaktieren Sie uns!
Matthias Stegmann
Matthias Stegmann
Tel. 034 422 26 46
info@sago.ch

Rückruf anfordern

 

Haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen? Bitte senden Sie uns Ihre Kontaktdaten, wir rufen Sie gerne am nächsten Werktag an.
Sie werden am nächsten Werktag zurückgerufen. Wann sind Sie erreichbar?